This website requires JavaScript.
Yvonne Maletschek 29.07.2022
Bewertungsnote
Sehr guter Kaffeebecher
Ich hab den Becher jetzt Mal ausgepackt. Auf den ersten Blick sieht er richtig gut aus. Und hat einen Aufsatz/Deckel. Da muss ich noch herausfinden für was das ist. Der Becher ist gut verpackt angekommen, ist für den ersten Moment bisschen schwer(was aber ganz gut ist) und ist innen weiß lackiert/beschichtet und außen schwarz. Ich werde ihn dann später Mal ausprobieren. Der erste Eindruck ist schon Mal gut. Der Becher ist sehr gut wärmeisoliert. Ich habe die normale Tasse mit dem Kakao zu lang drin gelassen und er ist dementsprechend mega heiß gewesen. Hab den Kakao dann in den Becher gefüllt und man konnte ihn problemlos an der Seite und unten anfassen. Der Becher bleibt kalt. Man muss dann nur beim Trinken aufpassen dass man sich nicht die Zunge verbrennt. Jetzt lasse ich den Becher mit dem Deckel mit Schiebevorrichtung 30min stehen und schau dann ob der Kakao noch warm ist. Heißt ich probiere ob er wie eine Thermoskanne funktioniert. Der Kakao ist mach einer halben Stunde heiß. Nicht mehr so mega heiß wie anfangs, aber heiß. Die Deckel haben für mich irgendwie momentan nicht viel Sinn. Ist vielleicht eher für Outdoor gedacht dann. Auf jeden Fall rundrum hält es dicht aber an der Schiebevorrichtung läuft es dann raus wenn man schief hält. Der andere Deckel hat ein längliches Loch. Ich nehme an das ist dafür wenn man mit Trinkhalm trinkt. Jetzt ist mein Bericht erstmal fertig. Wenn mir noch etwas einfallen würde, werde ich es bearbeiten. Zweiter Eindruck: gut isolierter Kaffeebecher der den Inhalt mind eine halbe Stunde heiß hält und ähnlich wie eine Thermoskanne funktioniert. Es wäre vielleicht schön wenn es einen Deckel geben würde der vollständig verschlossen ist dann. So dass dann alles dicht ist. Mir gefällt der Becher bis jetzt richtig gut. Was auch gut zu wissen wäre ob der Becher Mikrowellen geeignet ist(also für die Mikrowelle) und ob er Spülmaschinen geeignet ist. Außerdem wäre es gut wenn es einen Deckel ähnlich wie bei einer Schnabeltasse geben würde. So können dann kranke und alte Menschen daraus trinken ohne zu kleckern und zu verschütten.